Wohnen

... heißt Ankommen, sich heimisch und geborgen fühlen, seine eigenen 4 Wände um sich haben. Für die meisten von uns ein ganz selbstverständlicher und normaler Umstand. Aber auch Menschen mit einer psychischen Erkrankung verspüren das Bedürfnis nach individuellem, eigenem Wohnraum. Oft ist es für Betroffene aber aufgrund krankheitsbedingter Einschränkungen - und zwar alle Lebensbereiche betreffend - schier unmöglich, autonom und selbstständig zu leben.

Aktion Wandlungswelten Jena e.V. hat in nunmehr zwei Jahrzehnten unterschied-
lichste Wohnangebote geschaffen, die von jugendlichen wie auch erwachsenen Erkrankten in Anspruch genommen werden können. Alle sind den unterschiedlichen und notwendigen Unterstüt-
zungs- und Betreuungs-
ansprüchen des Einzelnen angepasst und zielen dennoch auf eine Mobilisierung der Selbst-
hilfepotentiale und Eigen-
ständigkeit eines jeden Bewohners. Im Interesse der Bewohner kooperiert der Verein eng mit den Trägern der Betreuungsleistungen.

Zu den Leistungen der verschiedenen Koope- rationspartner gehören u.a. abgestufte Betreuungs- angebote im Wohnbereich spezialisierter Träger der Stiftung Aktion  Wand- lungswelten: das Wohnverbund für psychisch erkrankte Erwachsene, die FamilienWeGe für betroffene Eltern mit ihren Kindern, die WeGe für von einer Behinderung betroffene Kinder, Jugendliche & junge Erwachsene. Zudem das Team vom Betreutes Wohnen in Familien vermittelt Menschen mit einer psychischen oder geistigen Beeinträchtigung, die eine Alternative zur Wohngruppe suchen, erfolgreich in Gastfamilien.

Fritz-Krieger-Straße 3
07743 Jena

03641/449785


Wildstraße 3
07743 Jena

03641/638480


Kontakt über:
Schenkstraße 21
07749 Jena

03641/472688


Schenkstraße 21
07749 Jena

03641/3102350


Schenkstraße 21
07749 Jena

03641/3102 302